Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Kurzdarstellung

Art des Studiums

  • Masterstudiengang (weiterführend)

Beschreibung des Faches

Computergestützte Planungs- und Berechnungsverfahren sind aus den Ingenieurwissenschaften nicht mehr wegzudenken. So tragen sie in der Biomedizintechnik zur Weiterentwicklung der Diagnostik und deren Möglichkeiten zur Beurteilung von Krankheitsbildern bei. Bei der Entwicklung von Fahrzeugnavigationssystemen ermöglichen sie die Aufbereitung von Daten zur Routenplanung und Lokalisierung und Führung von Fahrzeugen. Die computergestützte Simulation ermöglichte nicht nur den Bau des höchsten Gebäudes der Welt, sondern verbessert auch ihre Energieeffizienz.
Die Grundlage für Berechnungsverfahren bilden Computergestützte Ingenieurwissenschaften, die die Darstellung und Modellierung naturwissenschaftlicher Prozesse und deren Lösung ermöglichen. Das Lehrangebot im Masterstudiengang Computational Methods in Engineering reicht von allen klassischen Ingenieurdisziplinen über Teilgebiete der Informatik bis zur Angewandten Mathematik.