Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Kurzdarstellung

Art des Studiums

  • Ergänzungsstudiengang

Beschreibung des Faches

IT-Recht mit Schwerpunkten wie E-Commerce-Recht, Medienrecht, Telekommunikationsrecht oder Computerstrafrecht hat die Besonderheit, dass es sich auf eine weltweit mehr oder weniger einheitlich verlaufende informationstechnologische Entwicklung bezieht und überwiegend grenzüberschreitenden Charakter hat. Es beeinflusst die nationalen Rechtsordnungen in allen EU-Mitgliedsstaaten angesichts der fortschreitenden Harmonisierungen auf EU-Ebene nachhaltig. Der zweisemestrige Aufbau-/Ergänzungsstudiengang IT-Recht und Recht des geistigen Eigentums der Leibniz Universität Hannover vermittelt vor diesem Hintergrund einerseits die zentralen Aspekte des IT-Rechts, andererseits bezieht er besonders die europarechtlichen Grundlagen mit ein. Damit eröffnet sich für entsprechend spezialisierte Juristinnen und Juristen ein internationales Betätigungsfeld. Fester Bestandteil ist der Aufenthalt an einer der zehn Partneruniversitäten im europäischen Ausland im zweiten Semester.