Akademisches Prüfungsamt

Das Zentrale Prüfungsamt ist für die Organisation von Prüfungen der Diplom- und Bachelor-Master-Studiengänge sowie Magisterstudiengänge zuständig.
Zu den Aufgaben des Zentralen Prüfungsamtes gehören darüber hinaus die Entgegennahme von Anträgen, Erteilung von Zulassungen und Nichtzulassungen zu Prüfungen, Fristenkontrolle, Ausfertigen und Aushändigung von Zeugnissen und Bescheiden.

Wer Lehramt mit Abschluss Staatsexamen oder Jura studiert, wendet sich an die
staatlichen Prüfungsämter .

Zwischenprüfungen bei Lehramtsstudiengängen liegen in der Zuständigkeit der Leibniz Universität Hannover, werden aber nur teilweise im Akademischen Prüfungsamt betreut
(LBS Elektrotechnik, LBS Bautechnik, Holztechnik, Farb-& Raumgestaltung,LBS Metalltechnik).
Darüber hinaus sind die Fakultäten zuständig.

 

 

Hier finden Sie Ansprechpartner, Formulare, Anträge und weitere Informationen