Xi’an Jiaotong University

Die Xi’an Jiaotong University liegt in der Stadt Xi’an mit ca. 8,3 Millionen Einwohnern und ist die größte Stadt im Nordwesten Chinas. Xi’an war Ausgangspunkt der Seidenstraße und beherbergt die Terrakotta – Armee. Des Weiteren sind die Stadtmauer und die Altstadt noch enthalten.

Die Universität ist eine Forschungsuniversität, wurde 1896 gegründet und ist eine der ältesten Universitäten Chinas. Sie hat 30.000 Studenten und bietet viele verschiedene Disziplinen an. Einen Schwerpunkt hat sie auf Science und Engineering. Die Leibniz Universität Hannover und die Xi’an Jiaotong University verbindet eine sehr enge Partnerschaft, da jährlich viele Studenten der Xi’an Jiaotong University an die LUH kommen.

Programm

  • Partneruniversität auf universitärer Ebene
  • Summer School
  • Programmdauer: 1 bis 2 Semester

Fachrichtung

  • Universitärer Austausch: alle Fachrichtungen
  • Schwerpunkt in Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften

Semesterzeiten

Wintersemester: September – Januar
Sommersemester: März - Juli

Bedingungen/Voraussetzungen


Kosten

  • Studiengebührenerlass als Exchange Student
  • geschätzes Budget pro Monat: 500 €