UniversityNews & EventsOnline Spotlights
Architektonische Einblicke in die Universität

Architektonische Einblicke in die Universität

Press release from

Leibniz Universität Hannover beteiligt sich am landesweiten „Tag der Architektur“ am 27. Juni 2021

Die denkmalgeschützte Villa Simon am Königsworther Platz und die benachbarte "Brücke zur Kunst": Die Leibniz Universität Hannover (LUH) zeigt zum "Tag der Architektur" zwei bauliche Highlights. Der "Tag der Architektur" findet in Niedersachsen und Bremen am Sonntag, dem 27. Juni 2021, statt. Ausgerichtet wird er von der Architektenkammer Niedersachsen. Insgesamt sind 130 Objekte an 55 Orten zu sehen.

Am Königsworther Platz (Brühlstraße 27) zeigt die LUH die denkmalgeschützte Villa Simon im Stil der Neorenaissance. Die Fassadensanierung erfolgte nach restauratorischen Befunden. Malereien sowie Stuck- und Steinornamentik wurden erhalten, die Fenster aufgearbeitet und energetisch verbessert. Um 12, 14 und 15 Uhr finden geführte Fassadenbesichtigungen statt, Treffpunkt ist am Haupteingang.

Direkt angrenzend ist das Kunstwerk "Brücke zur Kunst" zu sehen. Hier finden um 12.30, 14.30 und 15.30 Uhr Führungen statt, Treffpunkt ist am Vorplatz, Ecke Brühlstraße/Königsworther Straße. Die Brücke und der im Erdreich verankerte Baukörper der Galerie der Villa Simon sind inhaltlich fest miteinander verknüpft, indem der bestehende Galeriekörper als Sockel und Behälter für Kunst thematisiert und über die auf ihr schwebende Brücke künstlerisch reflektiert wird. Die Brücke steht an der Schnittstelle zwischen öffentlich und privat und verbindet die Innen- und Außenwelt: den ruhigen Garten der Villa mit der Kulturmeile.

Darüber hinaus sind am "Tag der Architektur" zwei weitere Bauprojekte beteiligt, die in Verbindung mit der LUH stehen: der Neubau der Kindertagesstätte in direkter Nachbarschaft zum Campus für Maschinenbau in Garbsen (Irmgard-Ulderup-Straße 1 in Garbsen) und das Studierendenwohnheim "Haus am Berggarten" (Haltenhoffstraße 95 in Hannover).

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den einzelnen Bauprojekten inklusive der verantwortlichen Architektinnen und Architekten: www.aknds.de

Hinweis an die Redaktion

Für weitere Informationen steht Ihnen Mechtild Freiin v. Münchhausen, Pressesprecherin der Leibniz Universität Hannover und Leiterin des Referats für Kommunikation und Marketing, unter Telefon +49 511 762 5342 oder per E-Mail unter vonMuenchhausen@zuv.uni-hannover.de gern zur Verfügung.