UniversityNews & EventsOnline Spotlights
Diversity Tage an der Leibniz Universität Hannover

Diversity Tage an der Leibniz Universität Hannover

Collage mit verschiedenen Menschen und Beschriftung "Vielfalt verbindet, #DDT23, Flagge für Vielfalt" Collage mit verschiedenen Menschen und Beschriftung "Vielfalt verbindet, #DDT23, Flagge für Vielfalt" Collage mit verschiedenen Menschen und Beschriftung "Vielfalt verbindet, #DDT23, Flagge für Vielfalt"
© Charta der Vielfalt

Aktion für mehr Vielfalt startet am 23. Mai

Ein Zeichen für mehr Vielfalt: Am Dienstag, 23. Mai 2023, findet der Diversity-Tag der Initiative der Charta der Vielfalt statt. An diesem Tag setzen Organisationen bundesweit mit vielfältigen Aktivitäten ein Zeichen für Diversität. In diesem Jahr beteiligt sich die LUH wieder mit zahlreichen Veranstaltungen aus unterschiedlichen Fakultäten und Einrichtungen an der Aktion. Die Bandbreite der Angebote spiegelt die vielfältigen Schwerpunktsetzungen und Anknüpfungspunkte im Hochschulkontext wider und lädt zur weiteren Auseinandersetzung ein, u. a. zu den Themen soziale Herkunft, Geschlechtervielfalt, Barrierefreiheit, Internationalität, Diskriminierungsschutz, Förderung von Teams u. v. m. Die Aktionstage starten am 23. Mai mit einem Online-Talk zum Thema "First Generation Students & die ungeschriebenen Regeln am Campus" mit Arbeiterkind.de. Die Informationen zu dieser und allen anderen Veranstaltungen gibt es online unter:

https://www.chancenvielfalt.uni-hannover.de/de/diversity-management/diversity-tage-an-der-luh

Die Leibniz Universität Hannover hat die Charta 2013 als erste niedersächsische Hochschule unterzeichnet und ihre Diversitätsstrategie in den Folgejahren kontinuierlich ausgebaut. Sie hat einen Diversity Rat eingerichtet und ein eigenes Diversity Konzept erarbeitet. In diesem Jahr beteiligt sie sich mit verschiedenen Veranstaltungen aus unterschiedlichen Fakultäten und Einrichtungen am Diversity Tag.