24 Jun
24. June 2024
Lesung

»Sieben Sekunden Luft«

Wer ist Selah, und wer darf Selah sein? Luca Mael Milsch nähert sich in Sieben Sekunden Luft dieser Romanfigur aus drei Perspektiven: Selah ist die Frau, die sich eine längere Auszeit genommen hat – nehmen musste, um überhaupt wieder zu Atem zu kommen. Selah ist auch das Kind, das von sich erzählt: von der Mutter, die geliebt wird, weil sie die Mama ist – die aber, alleinerziehend und erschöpft, ihr Kind in ein Leben presst, welches sie selbst nicht haben konnte. Nicht zuletzt: Selah ist die Person, die alle kennen, die schon mal an diesem Punkt im Leben waren: »Du fühlst dich wie Scheiße« – zu viel Dreck in der WG, zu viel Alkohol im Club, zu viele Probleme im Kopf … Wer ist Luca Mael Milsch? Sechs Jahre lang ein Mitglied des Literarischen Salons, das mit dem Debüt Sieben Sekunden Luft in den Salon zurückkehrt und sich eine Lieblingsmoderation bestellen darf: die von Deborah Fallis vom Deutschen Seminar der Leibniz Universität.

Organiser

Literarischer Salon

Date

24. June 2024
20:00 o'clock - 21:30 o'clock

Location

Conti-Campus
Conti-Foyer
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Url