Tag der Lehre

Mehrere Gruppen von Personen im Gespräch beim Tag der Lehre im Lichthof der LUH. Mehrere Gruppen von Personen im Gespräch beim Tag der Lehre im Lichthof der LUH. Mehrere Gruppen von Personen im Gespräch beim Tag der Lehre im Lichthof der LUH. © Jesko Thiel / ZQS

Liebe Lehrende, liebe Studierende!

Zum ersten Mal öffnet der Tag der Lehre auch für Studierende. Täglich begegnen sich Studierende und Lehrende in Hörsälen und Seminarräumen. Warum also nicht auch beim Tag der Lehre? Gemeinsam Inspiration sammeln, über die eigene Lehre austauschen, Neues entdecken und Ideen vernetzen - dazu laden wir Sie herzlich am 09.04.2024 in den Lichthof ein.

Geplant ist ein buntes Veranstaltungsprogramm mit Keynote, Mitmach-Formaten und Interaktiv-Messe. Als feierlichen Abschluss können Sie wieder live die Verleihung des Lehrpreises miterleben! Sechs Lehrende werden ausgezeichnet.

Wir freuen uns auf Sie!

Tag der Lehre

Dienstag, 09. April 2024 | 08.30–16.00 Uhr

im Lichthof des Hauptgebäudes

© Pawel Czerwinski - unsplash.com

Programm

  • 08:30 - 09:00┃Ankommen und Willkommens-Café

    Starten Sie mit einem Kaffee und sichern Sie sich einen guten Platz, bevor es losgeht.

  • 09:00 - 09:15┃Auftakt

    Begrüßung und Anmoderation

  • 09:15 - 10:15┃Keynote von Prof. Dr. Markus Seyfried (HSPV NRW)

    Prof. Dr. Markus Seyfried (Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen) hält den diesjährigen Keynote-Vortrag mit anschließender Diskussion:

    "Quo vadis Hochschullehre?"
    Gehen Sie auf eine Zeitreise. Wie veränderte sich die Lehre bis in die heutige Zeit und wie wird sie sich zukünftig entwickeln? Betrachten Sie Lehre aus neuen Blickwinkeln und fragen Sie sich: Wie organisieren Hochschulen Lehre in Anbetracht globaler Herausforderungen?

  • 10:15 - 10:45┃Vortrag von Prof. Dr. Julia Gillen

    Prof. Dr. Julia Gillen, LUH-Vizepräsidentin für Bildung, schließt mit ihrem Vortrag an die Keynote an.

  • 11.00 - 12:00┃Interaktiv-Messe

    Bei der Interaktiv-Messe laden Lehrende, Studierende und Einrichtungen der LUH zum Austausch ein, gewähren Einblicke in die Lehre an der LUH und bereiten etwas zum Ausprobieren und Mitmachen vor. Es werden Lehrprojekte vorgestellt, Messestände eröffnet und informiert. Sie können je nach individuellem Interesse auf Erkundungstour gehen.

    Übersicht der Aussteller*innen

  • 12:00 - 13:00┃Get together: Mittags-Imbiss und Networking

    Kommen Sie für eine Stärkung zusammen und nutzen Sie die Pause, um gewonnene Eindrücke zu teilen und Kolleginnen und Kollegen zu treffen.

  • 13:00 - 14:30┃Aktionsräume

    Aktionsräume

    In fünf parallel stattfindenden Aktionsräumen haben Sie die Gelegenheit praktische Impulse für Ihre Lehre mitzunehmen. Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Session, wertvolle Impulse und einen spannenden Austausch.

     

    Raum 1 (für Lehrende/lehrunterstützendes Personal): Lehre mit Impact: Überblick & konkrete Umsetzungsideen zu den wirksamsten Aspekten der Lehre

    In diesem Aktionsraum werden wir uns mit den Forschungsergebnissen zur wirksamen Lehre bezogen auf die Lernergebnisse und Ergebnisse von Lehrevaluationen beschäftigen. Im Mittelpunkt steht dann eine Phase, in der wir Ideen zur konkreten Umsetzung der wirksamsten Aspekte – die Do’s & Dont’s – beleuchten und in verschiedene Lehrsettings (Vorlesung, Seminar, Übung, Projektseminar…) übertragen. Hierbei gibt das Verbundprojekt „Co3Learn“ Impulse für den Einsatz technischer Tools und ermöglicht direktes Ausprobieren. Bitte bringen Sie einen Laptop zum Ausprobieren der Tools mit.

    Leitung: Jens Krey (SG Personalentwicklung), Dennis Riether und Jan Ahrens (ZQS/Projekt Co3Learn)

     

    Raum 2 (für Lehrende + Studierende): Studierende und Lehrende im Dialog: Lehrveranstaltungsbewertung

    Nach einem kurzen Input zu Rahmenbedingungen der Lehrveranstaltungsbewertung (LVB) an der LUH, zur Funktion der LVB, insbesondere als Feedbackinstrument für Lehrende sowie einem kurzen Überblick über die aktuelle Situation an der LUH (Rücklauf/Teilnahmebereitschaft) kommen Studierende und Lehrende im World Café-Format in den Austausch. Dabei soll es um Wünsche & Bedürfnisse, Status quo aber auch mögliche Sorgen & Ängste im Zusammenhang mit der LVB gehen. Warum beteiligen sich Studierende an der LVB? Wie entwickeln Lehrende ihre Lehre weiter und was kann die LVB in diesem Zusammenhang überhaupt leisten? Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem Austausch zwischen Studierenden und Lehrenden mit dem Ziel, die verschiedenen Perspektiven besser kennenzulernen und daraus den möglichen Mehrwert dieses Qualtitätsentwicklungsinstrumtents und seine Bedingungen für die Beteiligten klarer zu verorten.

    Leitung: ZQS/Qualitätssicherung in Zusammenarbeit mit Evaluationsbeauftragten einiger Fakultäten

     

    Raum 3 (für alle): Wissenschaftlich Schreiben mit KI – ein Experimentierraum

    Wo liegen Herausforderungen, Grenzen und Potenziale beim Einsatz von KI-Tools beim wissenschaftlichen Schreiben? Die Phasen eines Schreibprozesses werden exemplarisch auf Stationen aufgeteilt. Teilnehmende erkunden diese, indem sie hierzu akteurs- und fachbezogene Schreibanlässe und entsprechend designte Prompts formulieren, auswählen oder mit für die jeweilige Phase geeigneten KI-Tools interagieren. Der gemeinsame Abschluss umreißt, welche KI-Tools jeweils in den Schreibphasen gut funktioniert haben und wie die Outputs bewertet werden können.

    Leitung: Sylvia Feil und Felix Schroeder (ZQS/E-Learning-Service), Simon Kugler und Lena Gericke (TIB), Dr. Klaus Schwienhorst (Leibniz Language Centre)

     

    Raum 4 (für alle): Teaching Change?! Aktuelle Ansätze zu Nachhaltigkeit in der Lehre

    Im Rahmen des Workshops werden verschiedene Ansätze und Angebote an der LUH zu Nachhaltigkeit in der Lehre in einem Kurzvortrag präsentiert. Neben dem SDG Campus stellen sich dabei auch Projekte des SQM-Klimatopfs „Lehre“ vor. Im Anschluss können Sie selbst Zugänge und Methoden erproben und gemeinsam diskutieren, welche Potenziale und Herausforderungen für Nachhaltigkeit in der Lehre an der LUH bestehen. 

    Leitung: Timo Holthoff (LSE Projekt "Teaching Change"), Stephanie Mittrach (Green Office), Mirjam Reale (ZQS/Schlüsselkompetenzen)

     

    Raum 5 (für Studierende) Sag mal, lernst Du richtig? Was Du bisher (nicht) wusstest über Lernen und Selbstorganisation

    In diesem Aktionsraum lernen Sie als Studierende spielerisch study hacks, Methoden sowie verbreitete Irrtümer zum Thema Lernen und Zeitmanagement kennen. In einem Quiz können Sie Ihr Wissen auf die Probe stellen und gleichzeitig Ihre persönlichen Einstellungen reflektieren. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, mit neuen Methoden und Anregungen das anlaufende Semester zu gestalten. In einem weiteren Abschnitt können Sie sich angeleitet mit ihrem eigenen Wochenplan auseinandersetzen und somit ihr Zeitmanagement verbessern. Zusätzlich wird ein Raum für Anregungen geöffnet, wie Sie das Thema „Nachhaltiges Lernen“ gerne in der Lehre integriert sähen.

    Leitung: Elisabeth Sperber und Mina Hemmenstädt (ZQS/Schlüsselkompetenzen)

  • 14:45 - 15:00┃Treffen im Lichthof

    Treffen im Lichthof zum Abschluss der Aktionsräume

  • 15:00 - 16:00┃Verleihung des Lehrpreises

    Als feierlichen Abschluss des Tages wird der Lehrpreis 2023 verliehen: Sechs Lehrende werden in drei Kategorien ausgezeichnet.

Lehrpreis

Informationen zum "Lehrpreis": Preiskategorien, Vergabeprozess, Online-Formular zur Nominierung, Übersicht Lehrpreisträgerinnen und Lehrpreisträger

Kontakt

Der Tag der Lehre wird in Zusammenarbeit mit der Vizepräsidentin für Bildung und ihrem Team durch eine Arbeitsgruppe aus dem Sachgebiet 11 / Personalentwicklung und der Zentralen Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre (ZQS) organisiert.

 

Veranstaltungskoordination
Veranstaltungskoordination
Portrait Portrait
Josefine Kamieth
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Portrait Portrait
Josefine Kamieth
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Nichtöffentliche Person

Dezernat 1 - Sachgebiet Personalentwicklung

Portrait Portrait
Anna Klobuchowski
Leitung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Portrait Portrait
Anna Klobuchowski
Leitung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum