North American Studies
(Master of Arts)

Bild von dem Mural von Muddy Waters und US-Flagge © Felix Brinker
© Felix Brinker
Steckbrief
Art des Studiums
Weiterführend (Master)
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn
Wintersemester, Sommersemester
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Sprachanforderungen

Englisch C1
Mehr erfahren

Zulassung
Zulassungsbeschränkt
International

Auslandsaufenthalt möglich, aber nicht verpflichtend.

Kurzbeschreibung

Der forschungsorientierte, internationale Masterstudiengang North American Studies bietet fortgeschrittenen Studierenden die Möglichkeit, sich in Bezug auf nordamerikanische Kultur, Literatur und Medien wissenschaftlich zu profilieren. Das Studium steht in der Tradition der interdisziplinär zwischen Literatur-, Kultur-, Geschichts- und Sozialwissenschaften angesiedelten American Studies.

Schwerpunkte

  • American Studies
  • Literary and Cultural Studies
  • Media Studies and Media History
  • Gender and Queer Studies
  • Transnational Literatures and Globalization
  • Popular Culture Studies
  • Postcolonial and Diaspora Studies
  • Studies of Digital Cultures
Studienverlauf

Das Studium im Master North American Studies nähert sich den nordamerikanischen Kulturen unter besonderer Berücksichtigung ihrer politischen und sozialen Kontexte und aus historischer Perspektive. Zu den möglichen Veranstaltungsthemen gehören: Colonial Power Relations, Nineteenth Century Gender Ideologies, Cultures of Slavery, Periodical Culture Studies, Film Remakes, Superhero Comics, TV Studies, Civil Rights and Black Lives Matter, Asian American Studies, Studies of Indigeneity, Decolonial Theory, Queer Theory, Transnational Book Markets und vieles mehr.

Ergänzt wird das Angebot um Projektkurse, in denen es etwa um die Organisation einer Tagung, die Gestaltung eines Blogs oder die Vorbereitung einer Ausstellung geht. Während des Studiums sind ein Auslandsaufenthalt oder ein Praktikum in einem relevanten Arbeitsgebiet vorgesehen. Der Auslandsaufenthalt kann als Studienaufenthalt, zum Beispiel in Form einer Forschungsreise oder Summer School, gestaltet werden.

Empfohlene Fähigkeiten
  • Deutliches Interesse an literatur- und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen der englischsprachigen Welt
  • Freude an der Lektüre von literarischen Werken und an der Auseinandersetzung mit theoretischen Fachtexten und ihren abstrakten Inhalten
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache (siehe Sprachordnung)
Tätigkeitsfelder und Berufsmöglichkeiten

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs werden dazu ausgebildet, Schlüsselaufgaben in kulturorganisatorischen und -politischen Bereichen zu übernehmen. Mögliche Berufsfelder eröffnen sich in den Medien, im Journalismus, in Verlagen, in der Öffentlichkeitsarbeit international operierender Unternehmen, in Museen und Kulturinstitutionen, in der Politik oder im universitären Bereich.

Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines fachlich geeigneten grundständigen Studiums, zum Beispiel:

Bei zulassungsbeschränkten Masterstudiengängen werden die Studienplätze nach dem Ergebnis eines hochschuleigenen Auswahlverfahrens vergeben, wenn mehr Bewerberinnen und Bewerber die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, als Studienplätze zur Verfügung stehen. Die genauen Zugangsvoraussetzungen können Sie der Zugangs- und Zulassungsordnung North American Studies (früher "Advanced Anglophone Studies") entnehmen:

Termine

Studienanfängerinnen und Studienanfänger aus Deutschland und der EU

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

Studienanfängerinnen und Studienanfänger aus Nicht-EU Staaten (Bewerbung über uni-assist)

  • 15.04.-31.05. des Jahres zum Wintersemester
  • 15.10.-30.11. des Vorjahres zum Sommersemester

Studienfortsetzerinnen und Studienfortsetzer aus Deutschland und der EU (Bewerbung in ein höheres Fachsemester)

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

Studienfortsetzerinnen und Studienfortsetzer aus Nicht-EU Staaten (Bewerbung in ein höheres Fachsemester)

  • 15.04.-31.05. des Jahres zum Wintersemester
  • 15.10.-30.11. des Vorjahres zum Sommersemester

Sie möchten sich für diesen Studiengang bewerben?

Keinen Studienplatz erhalten?

Zweite Chance im Losverfahren - tetzt teilnehmen!!

Frei gebliebene Studienplätze dieses Studiengangs werden kurz vor dem Vorlesungsbeginn über das Losverfahren vergeben.

Sie suchen Prüfungsinformationen zu diesem Studiengang?

Fragen rund ums Studium? Wir helfen gern weiter!

Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude