UniversitätAktuelles & PresseOnline aktuell
SommerUni in der Leibnizstadt 2022

SommerUni in der Leibnizstadt 2022

Presseinformation vom

Spannende Einblicke in die Wissenschaft - wieder in Präsenz

Die zwölfte "SommerUni in der Leibnizstadt" findet nach coronabedingter Unterbrechung wieder in Präsenz statt. "Leibniz leben", so lautet das Motto der Leibniz Universität Hannover (LUH), und dem ist auch die SommerUni verpflichtet. In bewährter Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover sind auch 2022 wieder vielfältige Wissenschaftsbereiche mit einem interessanten Programm dabei.

In den Veranstaltungen geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen allgemeinverständlich und anschaulich Einblicke in ihre Arbeitsgebiete. Das Themenspektrum reicht von der Erfindung der Götter über Stadtentwicklung bis hin zum Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. Außerdem kann man erfahren, wie aus Romanen Opern werden, wie Corona und die Religionen zusammenhängen und was es mit dem Ei des Kolumbus auf sich hat.

Leibniz wird dabei nicht nur immer wieder in den Wissenschaften erscheinen, sondern höchstselbst auf einer Lesung im Leibnizhaus Einblicke in sein Leben und Werk gewähren.

Die LUH freut sich, alle Interessierten im August und September zur "SommerUni in der Leibnizstadt" zu begrüßen. Eröffnet wird die SommerUni am Mittwoch, 24. August 2022, um 15 Uhr im Lichthof des Welfenschlosses (Hauptgebäude des LUH), Welfengarten 1, 30167 Hannover. Prof. Dr. Volker Epping, Präsident der Leibniz Universität, und Bürgermeister Thomas Klapproth werden die Grußworte sprechen. Den Eröffnungsvortrag hält Ronald Clark, ehem. Direktor der Herrenhäuser Gärten, zum Thema "Mit 3 Millimeter Breite auf 35 Meter Höhe. Wie Herrenhausen zu seiner großen Fontäne kam".

Das Programm der SommerUni startet am 24. August und endet am 9. September 2022.

Genaue Angaben zu den Veranstaltungen gibt es ab sofort unter www.sommer.uni-hannover.de oder in der Veranstaltungsbroschüre, die bei der Zentralen Einrichtung für Weiterbildung (ZEW), Schloßwender Straße 7, 30159 Hannover, erhältlich ist. Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist erforderlich.

Hinweis an die Redaktion

Für weitere Informationen steht Ihnen Mechtild Freiin v. Münchhausen, Pressesprecherin der Leibniz Universität Hannover und Leiterin des Referats für Kommunikation und Marketing, unter Telefon +49 511 762 5342 oder per E-Mail unter vonMuenchhausen@zuv.uni-hannover.de gern zur Verfügung.