Studieren mit Handicap und/oder chronischer Erkrankung

Wegweiser für barrierefreien Zugang Wegweiser für barrierefreien Zugang Wegweiser für barrierefreien Zugang © Charles PH / Unsplash

Eine Behinderung oder chronische Erkrankung bedeutet für die betroffenen Studierenden oft ein Studium unter erschwerten Bedingungen. Diese können sich in vielerlei Hinsicht zeigen, zum Beispiel sind Räume schlecht zu erreichen, Prüfungszeiten zu kurz oder bestimmte Arbeitsschritte sind nicht oder nur eingeschränkt durchführbar.

INFORMATIONEN FÜR STUDIERENDE MIT AUTISMUS

Nützliche Hinweise und Kontakte zu Beratungsstellen, die Studierende mit Autismus vor und während eines Studiums mit Rat und Tat zur Seite stehen.

IM STUDIUM

BEFREIUNG VOM SEMESTERTICKET

Wer kann sich befreien lassen? 

Schwerbehinderte Studierende, die nach § 145 des neunten Buches Sozialgesetzbuch (SGB IX) Anspruch auf unentgeltliche Beförderung haben und nachweisen können, dass der Beförderungsanspruch gemäß SGB IX für das gesamte Semester besteht. Eine Befreiung vom Semesterticket aufgrund eines Beförderungsanspruches durch einen Schwerbehindertenausweis übernimmt das Immatrikulationsamt.

Antrag auf Befreiung oder Erstattung des Semestertickets
PDF, 82 KB

BARRIEREFREIHEIT AN DER LUH

Aktionsplan Inklusion im Studium
PDF, 690 KB
Barrierefreiheit der Universitätsgebäude
PDF, 627 KB

ANSPRECHPERSONEN

In vielen Situationen ist es hilfreich, Unterstützung mit anderen Betroffenen zu bekommen, sich auszutauschen oder sich innerhalb der Universität beraten zu lassen. In den nachfolgenden Links erfahren Sie, an wen Sie sich mit welchen Fragen wenden können:

Allgemeiner StudentInnenausschuss (ASta) der Leibniz Universität Hannover

Fragen zur Finanzierung, soziale Fragen rund ums Studium, Referat für Soziales und Sachbearbeitungsstelle Handicap beim AStA.

Langzeitstudiengebühren

Erlass der Langzeitstudiengebühren, wenn sich die Behinderung studienzeitverlängernd auswirkt.

Barrierefrei Studieren

Allgemeine Informationsseite mit Hinweisen und Tipps zum Studium mit Handicap.

Psychologisch-Therapeutische Beratungsstelle - ptb

Unterstützung und Beratung bei psychosozialen Problemen in Einzelgesprächen und Gruppenangeboten.

Studentenwerk Hannover

Fragen zur Finanzierung, soziale Fragen rund ums Studium.

Zentrale Studienberatung

Fragen zur Studienorganisation, Prüfungssituationen, Finanzierung, soziale Probleme beantwortet Ihnen die Beauftragte für Studierende mit Behinderungen Christiane Stolz.

FREIZEITANGEBOTE

Aktuelle Infos rund ums Studium an der Leibniz Universität Hannover:

Zentrale Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Porträt von Christiane Stolz Porträt von Christiane Stolz © Zentrale Studienberatung / LUH
Christiane Stolz
Beauftragte für Studierende mit Handicap und/oder chronischer Erkrankung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Porträt von Christiane Stolz Porträt von Christiane Stolz © Zentrale Studienberatung / LUH
Christiane Stolz
Beauftragte für Studierende mit Handicap und/oder chronischer Erkrankung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum