Sommerakademie – Deutsch-Sprachkurse im Sommer (KEINE PLÄTZE MEHR VORHANDEN! AUSGEBUCHT!)

Sommerakademie 2015, Juli-Gruppe

Bei unseren Sommersprachkursen lernen Sie akzentfreies Deutsche innerhalb eines spannenden Rahmenprogramms, bei dem Sie Hannover und einen Teil deutscher Kultur erleben. Detaillierte Informationen zur Leibniz Universität Hannover finden Sie hier.
Wenn Sie sich genauer über die Expo- und Messestadt Hannover informieren wollen, empfehlen wir Ihnen die Seiten der Stadt Hannover.

Zeitraum – 05. bis 28. Juli u/o 03. bis 26. August 2022

Bewerbungsfrist – 01. Juni 2022  (Es ist immer eine Mindestanzahl von Bewerbungen für jeden Kurs der verschiedenen Deutschniveaus notwendig, genauso wie es für jeden Kurs eine maximale Teilnehmerzahl gibt!) -> KEINE PLÄTZE MEHR VORHANDEN! AUSGEBUCHT!

Kursgebühren (Präsenz-Sprachkurs und Rahmenprogramm) - € 620

Unterbringung (Wohnheim oder privat) - € 270

 

 

Sie können sich beim DAAD um ein Stipendium zur Teilnahme an der Sommerakademie für das darauffolgende Jahr bewerben.
Erfahrungen mit der Sommerakademie

KURSWAHL (KEINE PLÄTZE MEHR VORHANDEN! AUSGEBUCHT!)

Die Sprachkurse finden vom 05. bis 28. Juli (B1 und B2) und vom 03. bis 26.08.2022 (A2, B1, B2 und DSH-Vorbereitung) auf Deutsch statt.

(Die Zimmer sind vom 04. bis 29. Juli bzw. vom 02. bis 28. August 2022 verfügbar).

Die Kursgebühr beträgt € 620,- und umfasst die Anmeldegebühr, Kursmaterial sowie das allg. Rahmenprogramm.

Pro Kurs können bis zu 15 Teilnehmende zugelassen werden.

Eine Anrechnung von ECTS-Punkte ist möglich!

Die Unterrichtszeit umfasst 25 Wochenstunden, die an 18 Unterrichtstagen jeweils von 8.30 bis 13.00 Uhr MEZ stattfindet.

  • Intensivkurs Deutsch Grundstufe A2 (nur vom 03.-26.08.2022)

    Sprachniveau: Grundstufe A2 (A2-Voraussetzung: abgeschlossene A1-Stufe, mindestens 200 Stunden Deutsch; endgültige Einteilung nach Einstufungstest.)

    Zielgruppe: Studieninteressierte und alle anderen mit geringen Deutschkenntnissen

    Kursinhalt: Übungen zum Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Einführung in den Basiswortschatz Deutsch sowie Grammatik und Syntax. Themen zu Leben, Alltag und Kultur in Deutschland.

  • Intensivkurs Deutsch Mittelstufe B1 bis B2 (vom 05.-28.07.2022 und vom 03.-26.08.2022)

    Sprachniveau: Mittelstufe B1; Mittelstufe B2 (B1-Voraussetzung: abgeschlossene A2-Stufe, mindestens 400 Stunden Deutsch; endgültige Einteilung nach Einstufungstest. B2-Voraussetzung: abgeschlossene B1-Stufe, mindestens 600 Stunden Deutsch; endgültige Einteilung nach Einstufungstest.)

    Zielgruppe: Studieninteressierte und alle anderen mit guten Deutschkenntnissen

    Kursinhalt: Übungen zum Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Übungen zu Grammatik und Syntax des Deutschen auf Mittelstufenniveau, sowie die Erweiterung des Wortschatzes. Themen zu Leben, Alltag und Kultur in Deutschland.

  • Prüfungsvorbereitung DSH und TestDaF (nur vom 03.-26.08.2022)

    Sprachniveau: Mittelstufe B2 / Oberstufe C1 (Voraussetzung: abgeschlossene B2-Stufe, min. 800 Stunden Deutsch)

    Zielgruppe: Interessierte an einem Studium aller Fachrichtungen an einer Hochschule in Deutschland

    Kursinhalt: Vorbereitung auf die Sprachprüfungen für den Hochschulzugang (DSH und/ oder TestDaF), gezieltes Training der einzelnen Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben, mündliche Kommunikation sowie grammatischer Strukturen, Prüfungsvorbereitung mit authentischem Material, landeskundliche und universitätsnahe Inhalte, Simulation von Prüfungen. Es wird zu verschiedenen Themen Vorträge und Diskussionsrunden geben.

WEITERE PROGRAMMINHALTE

  • Rahmenprogramm

    Fast täglich wird es für alle Sprachkursteilnehmenden ein Angebot im Rahmenprogramm geben. Dieses ist in den gebühren enthalten und bietet unter anderem:

    • Begrüßungsempfang
    • Ausflüge in und um Hannover
    • Exkursionen in andere Städte
    • kulturelle Aktivitäten
    • sportliche Aktivitäten
    • Filmabende
    • Abschlussparty
  • Unterkunft

    Unterkunft: Auf Wunsch organisieren wir ein Einzelzimmer in einem der Studentenwohnheime oder in einer WG (Bad und Küche werden jeweils geteilt) – Kosten liegen bei € 270 (der Preis in einer WG liegt meistens ein wenig höher). Mehr Informationen zum Wohnen im Studentenwohnheim

  • Verpflegung

    Verpflegung: Die Unterkünfte verstehen sich jeweils ohne Verpflegung. Es besteht aber die Möglichkeit, zu Studentenpreisen Mittag- und Abendessen in den Mensen und Caféterien des Studentenwerkes zu bekommen.
    Mehr zu den Preisen und zum Angebot

  • öff. Verkehrsmittel

    Öffentliche Verkehrsmittel: Für ca. € 50 kann mit entsprechendem Nachweis ein Monatsticket gekauft werden, um damit die öffentlichen Verkehrsmittel in Hannover zu nutzen.
    Informationen zum öffentlichen Nahverkehrsnetz in Hannover

  • Versicherung

    Für ausreichenden Versicherungsschutz während Ihres Aufenthaltes müssen Sie bitte selber Sorge tragen!!!

    DAAD-Stippendiaten sind über den DAAD krankenversichert.

  • Bezahlung

    Bezahlung: Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung. Der Gesamtbetrag muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung beglichen werden. Nach Eingang der Anmeldegebühr senden wir Ihnen ein Einladungsschreiben zu. Die Zahlung per Kreditkarte ist nicht möglich.

    Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung die folgenden Gebühren anfallen:

    • Stornierungen, die 6 Wochen vor Kursbeginn eingehen: 50 Euro
    • Stornierungen, die später als 6 Wochen vor Kursbeginn eingehen: 100% der Kursgebühren

Erfahrungen mit der Sommerakademie

KONTAKT

Markus Remmers
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
030
Markus Remmers
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
030