UniversitätAktuelles & PresseOnline aktuell
Deutschlandstipendium: Bewerbung ab August möglich

Deutschlandstipendium: Bewerbung ab August möglich

Logo Deutschlandstipendium Logo Deutschlandstipendium Logo Deutschlandstipendium

Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten 300 Euro im Monat über zwei Semester

Auch in diesem Jahr vergibt die Leibniz Universität Hannover wieder das Deutschlandstipendium. Geförderte erhalten für ein Jahr eine monatliche Summe in Höhe von 300 Euro (3.600 Euro insgesamt). Bewerben können sich deutsche und internationale Studienanfängerinnen und -anfänger sowie Studierende höherer Fachsemester aller Fachrichtungen. Bei der Stipendienvergabe finden neben guter Leistungen auch weitere Kriterien wie Engagement, soziale Bedürftigkeit, persönliche Umstände, Auszeichnungen oder praktische Erfahrungen Berücksichtigung.

Vom 9. August bis zum 30. September 2021 können sich Studierende online über das Bewerbungsportal bewerben, das von hier aus zugänglich ist: https://www.uni-hannover.de/de/studium/finanzierung-und-foerderung/deutschlandstipendium/

Auch alle weiteren Informationen zum Deutschlandstipendium sind auf der Website zu finden. Das Stipendium setzt sich zur Hälfte aus privater Förderung, die in Kooperation mit Firmen, Stiftungen oder Privatpersonen entsteht, zusammen. Die zweite Hälfte des Förderbetrages stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Verfügung.