Internationales

Internationalisierung wird an der Leibniz Universität Hannover groß geschrieben: Kooperationen in Forschung und Lehre sowie Studierendenaustausch werden weltweit gepflegt. Etwa 3.000 der rund 28.000 Studierenden kommen aus dem Ausland. Internationale Gastwissenschaftler bereichern Forschung und Lehre und tragen ebenso wie die Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen zur Internationalisierung des Studienangebotes bei.

KONTAKT

Beratung und Betreuung in internationalen Angelegenheiten

Sprachkurse, Sprachlernangebote und Sprachtests

Forschung und EU-Hochschulbüro