Herzlich Willkommen an der Leibniz Universität Hannover

Sie sind neu an der Universität und vielleicht sogar neu in Hannover? Auf dieser Seite erhalten Sie wichtige und interessante Informationen für Ihren Start. Sie können sich einen digitalen Überblick über ihre neue Arbeitsplatz-Umgebung machen, die Vielfalt der Universität kennenlernen und erfahren, an welchen Stellen Sie weitere Unterstützung bekommen können. 

Wir freuen uns, Sie (bald) bei uns an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover begrüßen zu dürfen!

 



Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

© Daniel Vogl / LUH

Finanzielles

Niedersächsisches Landesamt für Bezüge und Versorgung (NLBV)

Für die Berechnung und Zahlung der Bezüge (Besoldung, Vergütung, Lohn) aller Bediensteten der Universität ist das Niedersächsische Landesamt für Bezüge- und Versorgung (NLBV) zuständig.

Das NLBV berechnet und zahlt darüber hinausgehend die Versorgungsbezüge aller ehemaligen Beamtinnen und Beamten der Universität und gewährt Beihilfen in Krankheits-, Pflege-, Geburts- und Todesfällen.

Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

Die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder ( VBL) bietet eine Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrenten für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes im Rahmen der tarifrechtlich vorgesehenen Pflichtversicherung sowie Versicherungsprodukte auf freiwilliger Basis für die zusätzliche kapitalgedeckte Altersvorsorge.

Gesundheit & Familie

Die Arbeitszeit nimmt einen großen Teil unseres alltäglichen Lebens ein. Deshalb ist es wichtig, nicht nur nach Feierabend auf seine Gesundheit zu achten, sondern diese in den Arbeitsalltag zu integrieren.
Gesund @ Work

Arbeitsmedizin

An Ihrem neuen Arbeitsplatz werden ggf. unterschiedliche Tätigkeiten ausgeführt; möglicherweise z. B. Tätigkeiten mit Gefahrstoffen (z. B. Methanol), Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen, Tätigkeiten mit physikalischen Einwirkungen (z. B. Lärmexposition) und/oder sonstige Tätigkeiten, wie Tätigkeiten am Bildschirmgerät, das Tragen von Atemschutzgeräten und vorausgehende Auslandsaufenthalte mit besonderen klimatischen Belastungen und Infektionsgefährdungen.

Sie haben die Möglichkeit, das Angebot einer arbeitsmedizinischen Vorsorge wahrzunehmen. Dieses beinhaltet ein ärztliches Beratungsgespräch mit Anamnese/Arbeitsanamnese sowie Untersuchungen, soweit diese für die Aufklärung und Beratung erforderlich sind und nicht abgelehnt werden. Eine Information des Arbeitgebers über das Vorsorgeergebnis erfolgt nicht. Die Ärztin bzw. der Arzt ist an die ärztliche Schweigepflicht gebunden.

Die arbeitsmedizinische Vorsorge ist für Sie kostenfrei und erfolgt in der Regel innerhalb Ihrer Arbeitszeit in den Räumen der Betriebsärzte.

Betriebsärztinnen/ Betriebsärzte
Telefon
Adresse
Wilhelm-Busch-Str. 22
Gebäude
Raum
Betriebsärztinnen/ Betriebsärzte
Adresse
Wilhelm-Busch-Str. 22
Gebäude
Raum

Führung & Entwicklung

Das erklärte Ziel der Leibniz Universität ist eine Führungskultur, die mit Leitlinien partnerschaftlicher Führung und Zusammenarbeit das Bewusstsein für die wechselseitige Verantwortung in der Zusammenarbeit von Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und Führungskräften weiter stärkt.

Forschung & Lehre

Lehren und lernen mit digitalen Medien

Heute ist Ihr erster Tag?

Wenn heute Ihr erster Tag ist, dann schauen Sie doch auch gerne im Beschäftigtenportal vorbei.
Informationen, Abläufe und Wissenswertes rund um Ihren Arbeitsalltag

Ansprechpartnerinnen & Ansprechpartner

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dezernats für Personal und Recht helfen Ihnen gerne weiter.