Kolumbien

L. Benjes (Outgoing 2018)

"Kolumbien ist ein Land im Wandel. Die über Jahrzehnte währenden Gewaltkonflikte sind weitgehend beigelegt, die Wirtschaft floriert, die Gesellschaft nutzt ihre neuen Freiräume. Diese Aufbruchsstimmung hat auch Hochschule und Wissenschaft erfasst. Kolumbien wahrt hohe Qualitätsstandards in der Ausbildung, verfügt über ein gut ausgebautes Hochschulsystem und bietet ein breites Spektrum an zukunftsorientierten Forschungsthemen.“ (DAAD Länderprofile, Kolumbien)

„Die Kolumbianer*innen sind ein sehr aufgeschlossenes und interessiertes Volk. Sie arbeiten viel und sind sehr fleißig. Besonders gut hat mir die innere Ruhe, die fast jede*r hat, gefallen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und kann einen Auslandsaufenthalt in Kolumbien sehr empfehlen.“
(Kristina Böhm, 2020)

Partnerhochschulen: An den US-Partnerhochschulen der Leibniz Universität Hannover besteht die Möglichkeit, Studien-, Forschungs- und Praxisaufenthalte unterschiedlicher Dauer durchzuführen. Möglich sind beispielsweise einsemestrige Studienaufenthalte (studiengebührenfrei), Sommerschool-Programme, Forschungsaufenthalte von mindestens vierwöchiger Dauer zur Anfertigung einer Studien- oder Abschlussarbeit, Praktika in Instituten und Forschungseinrichtungen, Sprachassistenz und Promotionen.

Freemover*in: Als „Freemover*in“ organisieren Sie den Auslandsaufenthalt außerhalb eines Austauschprogrammes. Hier haben Sie eine sehr große Auswahl an Universitäten aber da es keinen Austauschvertrag mit der LUH gibt, müssen Sie die Studiengebühren bezahlen. Sie können sich bei ausländischen Universitäten direkt bewerben oder über eine Organisation wie.

Auslandspraktikum: Zudem gibt es die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum in Kolumbien zu machen. 


Bewerbungsfristen

  • 30.09. für das Semester Jan/März – Jun/Jul
  • 01.03. für das Semester Jul/Aug – Dez

Bitte kümmert euch rechtzeitig um die erforderlichen Dokumente und die fristgerechte Einreichung der Bewerbung. 

Die Bewerbung gilt erst als fristgerecht eingereicht, wenn sowohl die Online-Bewerbung als auch die Dokumente per Mail (entweder an Cesar.Limaylla-Bustamante@zuv.uni-hannover.de oder internationaloffice@uni-hannover.de) beim Hochschulbüro für Internationales eingegangen sind.


Hochschulkooperationen

Please note that activating the video will result in the transfer of data to the respective provider. Further information can be found in our privacy policy.


Play video

Universidad Nacional de Colombia

Die Universidad Nacional de Colombia ist die erste staatliche Universität Kolumbiens und wurde im Jahre 1867 gegründet. Hauptsitz der Hochschule ist Bogotá. Es gibt außerdem noch Nebensitze in Medellín, Palmira, Manizales, Arauca, Leticia, San Andrés und Providencia.

Im Rahmen der Partnerschaft ist der Aufenthalt auf ein, max. zwei Semester beschränkt. Studierende der Leibniz Universität können an dieser Univeristät alle angebotenen Studiengänge belegen. Die Semesterzeiten sind von März- Juli und August - Dezember. Eine Bewerbung ist ab dem zweiten Bachelorsemester möglich. Es muss ein Spanisch-Sprachniveau von B1 nachgewiesen werden. Das Zertifikat muss von der LUH oder einem anerkannten Sprachzentrum ausgestellt werden.

Please note that activating the video will result in the transfer of data to the respective provider. Further information can be found in our privacy policy.


Play video

Universidad de Cartagena

Die Universidad de Cartagena wurde im Jahre 1827 von Francisco de Paula Santander und Simón Bolívar, dem „Befreier Südamerikas“, gegründet. Sie ist eine öffentliche Universität und befindet in der Stadt Cartagena de Indias, an der Karibik. Sie gehört zu den ältesten Universitäten des kolumbianischen Karibikraumes. Der Vertrag mit dieser Universität ist ein Fakultätsvertrag für Studierende der Philosophischen Fakultät. Studierende des Romanischen Seminars werden bevorzug. Bitte kontaktieren Sie zunächst die Ansprechperson, Daria Mengert vom Romanischen Seminar. 

Im Rahmen der Partnerschaft ist der Aufenthalt auf ein, max. zwei Semester beschränkt. Die Semesterzeiten sind von März bis Mitte Juni und August bis November. Eine Bewerbung ist ab dem zweiten Bachelorsemester möglich. 

Please note that activating the video will result in the transfer of data to the respective provider. Further information can be found in our privacy policy.


Play video

Universidad del Rosario

Die Universidad del Rosario ist eine private Universität in Bogotá. Die Entstehung von FaCrea (Facultad de Creación - Faculty of Creative Studies) erfolgte nach einer vierjährigen Untersuchung des international führenden Angebots in den mit Kreativität verbundenen Ausbildungsbereichen. So entstand diese transdisziplinäre Fakultät mit der Vision der Universidad del Rosario, die sich vom nationalen Angebot unterscheidet, aber im Einklang mit internationalen Avantgarde-Programmen steht. Der Vetrag mit dieser Universität ist ein Fakultätsvertrag für Studierende der Fakultät Architektur. Bitte kontaktieren Sie zunächst die Ansprechperson, Dipl.-Ing. Kirsten Aleth. 

Im Rahmen der Partnerschaft ist der Aufenthalt auf ein, max. zwei Semester beschränkt. Die Semesterzeiten sind von März bis Mitte Juli und August bis Dezember. Eine Bewerbung ist ab dem zweiten Bachelorsemester möglich. Für Kurse auf Spanisch muss ein B1-Zertifikat vorgewiesen werden, für Kurse auf Englisch ein B1-Zertikat für Englisch. 

Please note that activating the video will result in the transfer of data to the respective provider. Further information can be found in our privacy policy.


Play video

Universidad EAFIT

urbam-EAFIT ist ein Zentrum für Ausbildung, Forschung und soziale Projektion auf Stadt-Umwelt-Prozesse; ein Raum für handlungsorientierte kritische Reflexion über entstehende und sich verändernde territoriale Kontexte. Der Vertrag mit dem urbam-EAFIT ist ein Fakultätsvertrag für Studierende der Architektur. Bitte kontaktieren Sie zunächst die zuständige Ansprechperson, Kirsten Aleth. 

Im Rahmen der Partnerschaft ist der Aufenthalt auf ein, max. zwei Semester beschränkt. Die Semesterzeiten sind von März - Mitte Juli und von August - Dezember. Eine Bewerbung ist ab dem zweiten Bachelorsemester möglich. Für Kurse auf Spanisch wird ein Niveu von B1 empfohlen, für Kurse auf Englisch B2. Es müssen keine spezifischen Zertifikate eingereicht werden, eine Bescheinigung von der Universität ist ausreichend. 

Partnerhochschulen auf Unversitätsebene

Partnerhochschulen auf Fakultätsebene


Finanzierung

Die Kosten für die Reise, Krankenversicherung, Unterkunft und Verpflegung etc. tragen die Studierenden selbst. Die Aufwendungen für Unterkunft und Verpflegung für ein Semester variieren je nach Art der Wohnsituation, den Lebenshaltungskosten in der jeweiligen Region bzw. Stadt und den persönlichen Bedürfnissen.

Einige Vergünstigungen gibt es über den Internationalen Studierendenausweis (auch in der LUH erhältlich, Mensa).


Bewerbung für ein Auslandssemester in Kolumbien



Regionalkoordinator für Lateinamerika

Cesar Limaylla Bustamante
Administrative/Technical Staff
Address
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Building
Room
012
Address
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Building
Room
012